jugendfilme.com

Jugendfilme aus Deutschland

Hier finden Sie Jugendfilme aus der jugendfilme.com-Datenbank, die in Deutschland (BRD) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Asphaltnacht

1980, Deutschland, mit Gerd Udo Heinemann, Monika Rack und Thomas Davis.

Das Brot des Bäckers

1976, Deutschland, mit Bernd Tauber, Günter Lamprecht und Maria Lucca.
Ein Lehrling lernt während seiner Ausbildungszeit in einer Kleinbäckerei mit "Familienanschluß" die Bedrängnis des gewerblichen Mittelstandes durch die Großverteiler-Organisationen kennen.

Das Lamm

1964, Deutschland, mit Dieter Kirchlechner, Elke Aberle und Ronald Dehnke.
Bernd ist ein schüchterner, zurückgezogener Junge. Der einzige Freund, den er hat, ist ein Lamm. Als Bernd erfährt, dass es geschlachtet werden soll, ergreift er mit ihm die Flucht. Er will es auf dem Hof seines Onkels in Sicherheit bringen.

Die Abfahrer

1978, Deutschland, mit Anastasios Avgeris, Detlev Quandt und Ludger Schnieder.
Drei arbeitslose Jugendliche brechen aus ihrem tristen Alltag im Ruhrgebiet aus. Sie unternehmen mit einem entwendeten Möbelwagen eine Spritztour durch Nordrhein-Westfalen.

Die Heartbreakers

1982, Deutschland, mit Maria Ketikidou, Sascha Disselkamp und Uwe Enkelmann.

Die letzten Jahre der Kindheit

1979, Deutschland, mit Dieter Mustaffof, Ernst Hannawald und Leopoldine Schwankel.

Die neuen Leiden des jungen W.

1975, Deutschland, mit Hans-Werner Bussinger, Klaus Hoffmann und Leonie Thelen.
Der Antiheld Edgar Wibeau, ein vaterlos aufgewachsener Lehrling, antiautoritär, durchaus "bildungsfrei", stößt per Zufall auf Goethes "Werther". Er identifiziert sich sofort mit dem Helden des Romans und übernimmt ganze Absätze des Buches zur Schilderung seiner eigenen...

Disco-Fieber

1978, Deutschland, mit Hanna Sebek, Stefan Reber und Tony Schneider.
Jugendliche, deren Schul- und Freizeitinteressen sich vorwiegend um Sex drehen, provozieren Lehrer und Eltern.

Gib Gas - Ich will Spaß!

1983, Deutschland, mit Enny Gerber und Markus Mörl.

Ich denke oft an Hawaii - Ein Film für jedes Wohnzimmer

1978, Deutschland, mit Carmen Rossol, Ruth Rossol und Tito Rossol.