jugendfilme.com

The House is Burning (2006)

Episodenfilm und Jugendfilm aus Deutschland mit Joe Petrilla, Nicole Vicius und Robin Taylor.

Fakten
Originaltitel: The House is Burning
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 2006
Länge: 97 Min.
Kinostart: 16.11.2006 (weitere Kinostarts am 16.11.06 auf kinostarts.net)
Genre: Episodenfilm und Jugendfilm
Jugendfreigabe: 16
  
Darsteller: Joe Petrilla, Nicole Vicius und Robin Taylor
Regie: Holger Ernst
Drehbuch: Holger Ernst
Website: kA
"Erinnert an die unerbittlichen Sozialchroniken von Larry Clark und das White-Trash-Drama 'Gummo' von Harmony Korine." (FILMECHO/FILMWOCHE)
Handlung

Ein Tag und eine Nacht im Leben von fünf Teenagern in einer trüben amerikanischen Vorstadtsiedlung.

Über den Film

Der 16.11.2006 war Starttermin in unseren Kinos für den Film "The House is Burning". Fans des Genres 'Episodenfilm und Jugendfilm' fanden den Film kurzweilig, unterhaltsam und turbulent. Für die Hauptrollen holte man sich Darsteller wie Joe Petrilla, Robin Taylor und Nicole Vicius. Von Holger Ernst ist das Drehbuch zu "The House is Burning" geschrieben worden, und die Regie dieses 97 Minuten dauernden Films leitete Holger Ernst. Produziert wurde dieser Film 2006 in Deutschland. Freigegeben ist "The House is Burning" bei uns ab 16 Jahren. Die Filmkritiker äußerte sich zu dem Film so: "Erinnert an die unerbittlichen Sozialchroniken von Larry Clark und das White-Trash-Drama 'Gummo' von Harmony Korine." (FILMECHO/FILMWOCHE).

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "The House is Burning".

DVD, Blue-Ray & Video

"The House is Burning" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "The House is Burning" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Jugendfilme gefallen: