jugendfilme.com

Paul IV (1994)

Jugendfilm aus Deutschland mit Karl Grünberg, Kathrin Walegura und Marie Klabunde.

Fakten
Originaltitel: Paul IV
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 1994
Länge: 68 Min.
Kinostart: kA
Genre: Jugendfilm
Jugendfreigabe: ohne Altersbeschränkung
  
Darsteller: Karl Grünberg, Kathrin Walegura und Marie Klabunde
Regie: Cornelia Schwartz-Grünberg
Drehbuch: Cornelia Schwartz-Grünberg
Website: kA
"Eine dicht inszenierte Entwicklungsgeschichte, die unaufdringlich Fragen nach Außenseiter und Randgruppen stellt und Wertmaßstäbe/-vorstellungen ins Gespräch bringt." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

Für den 13jährigen Paul, der in vierter Generation die elterliche Fleischerei übernehmen soll, ändert sich das Leben, als eine Frau mit vier Kindern ins Nachbarhaus zieht. Die locker und ungezwungen lebende Familie ist der spießigen Nachbarschaft ein Dorn im Auge. Klatsch und Tratsch führen bald zu Lügen und Gehässigkeiten, doch als eins der Nachbarskinder verschwindet, werden alle Zwistigkeiten überwunden.

Über den Film

Fans des Genres 'Jugendfilm und Kinderfilm' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er altersgerecht und emotional ist. Die Hauptrollen wurden mit Darstellern wie Karl Grünberg, Marie Klabunde und Kathrin Walegura besetzt. Das Drehbuch zu "Paul IV" stammt aus der Feder von Cornelia Schwartz - Grünberg. Regie bei diesem 68 Minuten dauernden Film führte Cornelia Schwartz - Grünberg. Dieser Film wurde im Jahre 1994 in Deutschland produziert. Ohne Altersbegrenzung ist "Paul IV" freigegeben worden. Und hier das Urteil der Filmkritiker: "Eine dicht inszenierte Entwicklungsgeschichte, die unaufdringlich Fragen nach Außenseiter und Randgruppen stellt und Wertmaßstäbe/-vorstellungen ins Gespräch bringt." (Lexikon des Internationalen Films). Im Internet erfahren Sie mehr über den Film: imdb.com.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Paul IV" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Jugendfilme gefallen: