jugendfilme.com

Insel der Schwäne (1982)

Jugendfilm aus der ehem. DDR mit Axel Bunke, Mathias Müller und Sven Martinek.

Fakten
Originaltitel: Insel der Schwäne
Herstellungsland: der ehem. DDR (DDR)
Drehjahr: 1982
Länge: 85 Min.
Kinostart: kA
Genre: Jugendfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Axel Bunke, Mathias Müller und Sven Martinek
Regie: Hermann Zschoche
Drehbuch: Ulrich Plenzdorf und Herrmann Zschoche
Website: kA
"Sehr menschlicher, ehrlicher, aber auch kritischer Film, der für die Belange junger Menschen eintritt, die (nicht nur in der ehemaligen DDR) seelisch zu ersticken drohen." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

Ein 14jähriger Junge zieht mit seinen Eltern aus der verträumten Idylle eines Dorfes in das hauptstädtische Neubaugebiet Berlin-Marzahn.

Über den Film

Freunde des Genres 'Jugendfilm' fanden den Film altersgerecht und emotional. Für die Hauptrollen holte man sich Darsteller wie Axel Bunke, Mathias Müller und Sven Martinek. Das Drehbuch zu "Insel der Schwäne" kommt von Ulrich Plenzdorf und Herrmann Zschoche, und die Regie bei diesem 85 Minuten dauernden Film hatte Hermann Zschoche. Diesen Film hat man in der ehem. DDR im Jahre 1982 produziert. Die Fachpresse hat sich wie folgt über den Film geäußert: "Sehr menschlicher, ehrlicher, aber auch kritischer Film, der für die Belange junger Menschen eintritt, die (nicht nur in der ehemaligen DDR) seelisch zu ersticken drohen." (Lexikon des Internationalen Films). Wollen Sie mehr Infos zum Film? Dann schauen Sie hier nach: imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Insel der Schwäne".

DVD, Blue-Ray & Video

"Insel der Schwäne" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Insel der Schwäne" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Jugendfilme gefallen: