jugendfilme.com

Beschkempir (1998)

Drama und Jugendfilm aus Frankreich und Kirgisistan mit Adyr Abylkassymow, Albina Imaschewa und Mirlan Abdikalikow.

Fakten
Originaltitel: Beshkempir
Herstellungsland: Frankreich und Kirgisistan (F)
Drehjahr: 1998
Länge: 81 Min.
Kinostart: kA
Genre: Drama und Jugendfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Adyr Abylkassymow, Albina Imaschewa und Mirlan Abdikalikow
Regie: Aktan Abdikalikow
Drehbuch: Aktan Abdikalikow und Avtandil Adikulov
Website: kA
Ein zauberhafter, ruhiger Film über die Selbstfindung junger Menschen.
Handlung

Wenn eine kirgisischeFrau selbst keine Kinder kriegen kann, bekommt sie von einer anderen Familie, die bereits viele Kinder hat, ein Neugeborenes. In einem Ritual führen fünf alte Frauen den Säugling über ihre gebeugten Knie zu seinen neuen Eltern und nennen ihn Beschkempir. Azate ist ein normaler Junge. Wir sehen seinen Alltag, seine Freunde, seine Familie und seine ersten zaghaften Versuche, dem Nachbarmädchen nahezukommen.

Über den Film

Der Originaltitel des Films lautet "Beshkempir". Wenn Sie auf das Genre 'Drama und Jugendfilm' stehen, werden Sie mögen, dass der Film dramatisch, herzzerreißend und bewegend ist. In den Hauptrollen sind Darsteller wie Mirlan Abdikalikow, Albina Imaschewa und Adyr Abylkassymow zu sehen. Das Drehbuch zu "Beschkempir" stammt aus der Feder von Aktan Abdikalikow und Avtandil Adikulov, und die Regie dieses 81-minütigen Films übernahm Aktan Abdikalikow. Produziert hat man den Film 1998 in Kirgisistan und Frankreich. Und hier das Urteil der Journalisten: Ein zauberhafter, ruhiger Film über die Selbstfindung junger Menschen. Weitere Informationen finden Sie unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Beschkempir".

DVD, Blue-Ray & Video

"Beschkempir" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Beschkempir" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Jugendfilme gefallen: