jugendfilme.com

Jugendfilme beginnend mit B

Mit "B" beginnende Namen der Jugendfilme.



Banale Tage

1990, der ehem. DDR, mit Christian Kuchenbuch, Florian Lukas und Kurt Naumann.
Der erfolglose Versuch zweier Jugendlicher, im Ostberlin der 70er Jahre aus den Zwängen von Elternhaus, Schule und Betrieb auszubrechen.

Bashu: Der kleine Fremde

1986, Iran, mit Adnan Afravian, Parviz Pourhosseini und Sussan Taslimi.
Ein kleiner Junge aus dem Süden Irans flieht vor dem irakisch-iranischen Krieg und wird im Norden von einer alleinstehenden Frau mit zwei Kindern gegen den Willen der Nachbarn und Verwandten und ihres abwesenden Ehemannes aufgenommen.

Baum der Erkenntnis

1981, Dänemark, mit Eva Gram Scholdager, Jan Johansen und Liine Arlien-Söborg.

Berlin Kidz

2013, Deutschland.

Bertas Motive

1983, Spanien, mit Arielle Dombasle, Inaki Aierra und Silvia Gracia.

Beschkempir

1998, Frankreich/Kirgisistan, mit Adyr Abylkassymow, Albina Imaschewa und Mirlan Abdikalikow.
Wenn eine kirgisischeFrau selbst keine Kinder kriegen kann, bekommt sie von einer anderen Familie, die bereits viele Kinder hat, ein Neugeborenes. In einem Ritual führen fünf alte Frauen den Säugling über ihre gebeugten Knie zu seinen neuen Eltern und nennen ihn...
Filmposter 'Bibi & Tina - Der Film'

Bibi & Tina - Der Film

2013, Deutschland, mit Charly Hübner, Lina Larissa Strahl und Lisa Marie Koroll.
Hex-hex! Die freche Hexe Bibi Blocksberg verbringt ihre Sommerferien am liebsten auf dem Martinshof bei ihrer besten Freundin Tina. Auf ihren schnellen Pferden Amadeus und Sabrina sind die beiden ein unschlagbares Team. Dieses Mal bekommen sie allerdings ernstzunehmende...

Bielewood

2015, Deutschland.

Blaue Stunde (2011)

2011, Deutschland, mit Lotta Brand, Michael Becker und Niklas Greschke.
Filmposter 'Boxhagener Platz'

Boxhagener Platz

2010, Deutschland, mit Gudrun Ritter, Michael Gwisdek und Samuel Schneider.
1968 in Ostberlin: Studentenunruhen und sexuelle Revolution im Westen, Panzer in Prag. Und auf dem Ostberliner BOXHAGENER PLATZ erleben Oma Otti (Gudrun Ritter) und ihr zwölfjähriger Enkel Holger (Samuel Schneider) ihre ganz eigenen Abenteuer. Otti hat schon fünf...